Edelmetall Management

Degussa bietet eine auf die Bedürfnisse der Industrieunternehmen individuell angepasste Sicherungsstrategie für Gold, Silber und Platingruppenmetalle.

Hierzu offerieren wir die Möglichkeit zur Absicherung durch entsprechende Kasse- und/oder Termingeschäfte. Die Geschäfte führen entweder am Ende der Laufzeit zu einer physischen Lieferung oder zu einem Barausgleich. Auf jeden Fall dienen alle Instrumente zur Absicherung möglicher Preisrisiken und somit für die Planungssicherheit ihres Unternehmens.

Unsere Experten stehen Ihnen gerne mit langjähriger Erfahrung zur Verfügung.

  • Spot – und Termingeschäfte
  • Führung eines Gewichtskontos
  • Edelmetalltransfers
  • Barrenswaps
  • Physische Auslieferung von Granulat und Pulver (Sponge)
  • Bleche, Drähte, Lote
  • Recycling von Edelmetallen

Produkte

Für die individuellen Anwendungen versorgen wir die Einkäufer der Industrie mit Edelmetallen von hoher Reinheit. Sollten Sie besondere Wünsche haben, setzen Sie sich am besten persönlich mit uns in Verbindung.

Goldgranulat

Wegen seiner Form wird es oft auch Goldnuggets genannt. Zur Herstellung pressen wir flüssiges Gold durch ein Sieb. Aus dem Sieb tropft es in kaltes Wasser und erhält so seine charakteristische Form. Im Gegensatz zu Anlagegold unterliegt Goldgranulat in Deutschland der Mehrwertsteuerpflicht.

Silbergranulat

Aufgrund seiner antibakteriellen Eigenschaften findet es vielfach Verwendung in der Medizin. Außerdem ist es sehr leitfähig sowohl für Wärme als auch für Elektrizität. Daher wird es unter anderem in Fotokameras, Computern, Batterien, Katalysatoren und Spiegeln eingesetzt.

Platinschwamm

Aufgrund seiner großen Oberfläche wird Platinschwamm als Katalysator für Hydrierungen/Dehydrierungen eingesetzt.

Palladiumschwamm

Palladiumschwamm kann bis zum 850-fachen seines Volumens an Wasserstoff aufnehmen und dient so der Speicherung von Wasserstoff – unter anderem in Wasserstoffautos.

Rhodiumpulver

Ähnlich wie bei Platin und Palladium sind auch für Rhodium geringe Reaktivität und eine hohe katalytische Aktivität typisch. So wird es unter anderem in Fahrzeugkatalysatoren zur Stickoxid-Reduktion eingesetzt.

Rutheniumpulver

Ruthenium wird als Beiprodukt bei der Produktion von Platin ausgebracht. Es ist als Katalysator in verschiedenen chemischen Verfahren unentbehrlich.

Iridiumpulver

Aufgrund seiner Materialeigenschaften kann Iridium nur schwer bearbeitet werden. Allerdings ist genau das auch sein großer Vorteil. Daher ist Iridium oft Bestandteil von Legierungen, denen es Härte und Sprödigkeit verleiht.

Alle von uns angebotenen Produkte entsprechen den von der LBMA/LPPM erarbeiteten Anforderungen, Lieferung inklusive Analysezertifikat (Kopie).

Wir verkaufen unsere Produkte – auch im Rahmen künftiger Kaufverträge – ausschließlich auf Grundlage unserer Allgemeinen Verkaufsbedingungen für Geschäftskunden (AVB). Unsere AVB können Sie vor Vertragsschluss in jeweils gültiger Fassung auf unserer Homepage oder in Textform bei uns anfordern. Die AVB werden Ihnen außerdem zusammen mit der Auftragsbestätigung zu Ihrer ersten Bestellung und danach ggf. bei Änderungen in Textform übersandt. AGB unserer Kunden erkennen wir auch dann nicht an, wenn im Rahmen von Bestellungen ausdrücklich auf sie hingewiesen wird. Es gilt deutsches Recht und deutsche Gerichtsbarkeit nach Maßgabe der AVB.

Allgemeine Verkaufsbedingungen für Geschäftskunden (AVB) als PDF