Sie erwerben zu besonders günstigen Preisen Miteigentum an 1kg Goldbarren
und verkaufen bei Bedarf oder günstiger Marktlage Teile an uns zurück.

icon-degussa-goldsparen

Degussa Goldsparen

Mit monatlichen Sparbeträgen und ggf. flexiblen Einzahlungen (auch seitens Dritter) werden auf 10.000stel Gramm genau ermittelte Miteigentumsanteile an gegossenen 1 kg Degussa Goldbarren mit einer Feinheit von 999,9/1.000 erworben. Die Sparleistungen sollten min. EUR 50,00 betragen.

Alle an Handelstagen bis 11:00 Uhr erfolgten, eindeutig zuordenbaren Geldeingänge werden zum jeweiligen Degussa Referenzpreis der Produktkategorie „Feingold Gramm Goldsparen“ (Verkaufs-kurs) in die dem überwiesenen Betrag entsprechende Menge Gold konvertiert und sofort dem Sparplankonto des Kunden gutgeschrieben. Die Kunden erhalten den Kauf taggleich per E-Mail bestätigt. Die Käufe erfolgen aufgrund § 25c UStG als von der Umsatzsteuer befreit.

Vom Sparplanbestand sind handelstäglich Verkäufe in beliebiger Höhe zum Degussa Referenzpreis „Feingold Gramm Goldsparen“ (Ankaufskurs) an die Degussa möglich. Für jeden Verkauf fällt eine Transaktionspauschale in Höhe von 19,00 € an, die mit dem Verkaufserlös verrechnet wird. Die Auszahlungen erfolgen ausschließlich auf eine vorab im Sparplanvertrag festgelegte Bankverbindung des Kunden. Der Kunde (auch wenn er noch minderjährig ist) muss (Mit-)Inhaber dieses Kontos sein.

Sowohl Käufe (Geldeingänge auf dem Degussa-Konto) als auch spätere Verkäufe sind gemäß § 6 (1) der Degussa-ABG vom Recht auf Widerruf ausgeschlossen.

Die Einrichtung und Führung von Goldsparkonten erfolgt kostenfrei. Die 1 kg Degussa Goldbarren werden in einem Sammellager verwahrt und sind dort in branchenüblichem Umfang zum vollen Wert gegen Verlust und Beschädigung versichert. Der Versicherungsschutz ist nicht gesondert zu vergüten. Die Lagerung kostet 0,48 % p.a. bezogen auf den durchschnittlichen monatlichen Lagerbestandswert eines Goldsparplans. Die Bestandswerte werden handelstäglich anhand des Degussa Referenzpreises „Feingold Gramm Goldsparen“ (Ankaufskurs) ermittelt. Die Berechnung der Lagergebühren erfolgt jährlich nachträglich. Für die Bezahlung sehen die Sparplanbedingungen die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats vor.

Goldsparverträge werden auf unbestimmte Zeit geschlossen. Sie können von beiden Seiten unter Einhaltung einer Frist von einem Monat zum Ende des jeweiligen Kalendermonats gekündigt werden.

Weitere Details und rechtliche Informationen ergeben sich aus den Allgemeinen Bedingungen für die Degussa Goldsparpläne (Sparplanbedingungen), die fester Bestandteil aller Goldsparverträge sind. Goldsparverträge können gemäß § 3 der Sparplanbedingungen innerhalb 14 Tagen nach Zugang der Antragsannahme durch die Degussa widerrufen werden. Mit Vertragsschluss erklären sich Kunden ausdrücklich mit der Verwahrung von hinterlegten Goldbarren in einem Sammellager einverstanden.

icon-service-hilfe

Wir helfen Ihnen gerne

Sie möchten noch mehr über die Sparplanvarianten erfahren und sich
beraten lassen?

Telefon: 069-860068-440

icon-filliale

Degussa Filialen

Finden Sie die nächstgelegene
Degussa Filiale

icon-degussa-agb

AGB

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Degussa Goldsparplans.