In Edelmetall und Wirtschaft Aktuell
Degussa News E-Commerce

Es ist der Alptraum eines jeden Edelmetall-Käufers: Das hart erarbeitete Geld ist überwiesen, die Vorfreude auf die neuesten Gold- und Silbermünzen ist groß – doch auch nach mehreren Wochen passiert nichts. Und nach einer kurzen Internetrecherche steht fest: Das investierte Geld und die versprochenen Produkte wird der Kunde wohl nie wieder sehen. Leider hat der Edelmetall-Boom in Deutschland auch schwarze Schafe auf den Plan gerufen, die im Handumdrehen einen seriös aussehenden Webshop aufbauen und mit dem Geld ihrer Kunden so schnell wieder verschwinden, wie sie gekommen waren.

Der Handel mit Edelmetallen ist in höchstem Maße auf Vertrauen angewiesen – dies wird in den Beratungsgesprächen bei der Degussa Goldhandel jeden Tag aufs Neue deutlich. Besonders wichtig ist für die meisten Kunden der persönliche Kontakt zum Händler ihres Vertrauens. Denn die Degussa-Kunden können ihren bevorzugten Edelmetallhändler jederzeit vor Ort kennenlernen. Neben dem Online-Geschäft zählt der Barverkauf zu den zentralen Stützpfeilern des Erfolgs der Degussa – das Unternehmen bietet seinen Kunden die nötige Diskretion für vertrauliche Edelmetall-Transaktionen, setzt jedoch mit seinem Edelmetallshop in den größten Städten in ganz Deutschland auf die Nähe und den direkten Austausch mit den Kunden. Hier kann jeder Interessierte sehen, was die Degussa Goldhandel als bevorzugten Handelspartner für Edelmetalle in Deutschland und dem gesamten europäischen Raum ausmacht.

Investoren können sich mit ein paar einfachen Tipps und Tricks gegen Betrug schützen. Denn bei näherem Hinsehen lässt sich ein seriöser Edelmetallhändler leicht erkennen. Als beliebtes Erkennungsmerkmal dienen beispielsweise anerkannte Service-Tests: Zeitschriften wie „Focus Money“ veranstalten jährlich geheime Test-Käufe und nehmen die Händler unter die Lupe. Bei diesen und anderen Prüfungen war Degussa in den vergangenen Jahren stets auf den vorderen Plätzen dabei und wurde unter anderem für seine Konditionen, die breite Produktpalette sowie die vielfältigen Services rund um den eigentlichen Edelmetall-Kauf ausgezeichnet

Die Degussa Goldhandel unterstreicht ihre hohe Glaubwürdigkeit durch viele Details, welche die Kunden schätzen: So werden beispielsweise stets aktuelle Lieferzeiten auf der Homepage angegeben und die Preise ständig angepasst. Missverständliche Angaben bezüglich der Lieferzeit gibt es bei der Degussa Goldhandel nicht – die Kunden sehen sofort, welche Artikel sofort lieferbar sind. Es gibt zudem keine versteckten Gebühren oder nachträglichen Preisanpassungen. In dem Moment der Bestellaufgabe wird der Preis fixiert – egal, ob die Edelmetalle in den nächsten Minuten im Preis explodieren oder abstürzen.

Auch die Homepage sowie die Kommunikation eines Edelmetall-Händlers gibt Aufschluss über dessen Seriosität – hier punktet die Degussa Goldhandel mit Transparenz durch ein vollständiges Impressum  mit Anschrift sowie der Erreichbarkeit per Telefon, Fax und Mail. Die Degussa ist während der Geschäftszeiten durchgängig unter einer lokalen Festnetznummer zum Ortstarif zu erreichen, es fallen keine teuren Servicegebühren an.

Bei der Auswahl eines Händlers sollten Käufer auch ein Auge auf die Mitgliedschaften werfen, über die ein Händler verfügt. Degussa ist beispielsweise Mitglied vom Berufsverband des Deutschen Münzenfachhandels e.V. – in diesen Verband werden nur Mitglieder aufgenommen, die von mehreren bestehenden Mitgliedern empfohlen wurden. Außerdem ist Degussa in der Fachvereinigung Edelmetalle, einem Industrieverband auf Bundesebene tätig. Degussa engagiert sich auch international in diversen Gremien, darunter der LBMA – die Vereinigung koordiniert den Handel am Londoner Edelmetallmarkt. Hier beteiligt sich Degussa an der Weiterentwicklung weltweit akzeptierter Standards für den Handel mit Gold und Silber.

Click to access the login or register cheese Degussa News PlatinDegussa News Lutherrose