In Edelmetall und Wirtschaft Aktuell
Edelmetall Ankauf Versand

Edelmetalle sind bei den meisten Paketdienstleistern vom Versand ausgeschlossen.

Wenn der Zusteller ein Paket in der Hand hält, welches mit einem auffälligen Klebeband auf einer Seite abgesichert ist oder sich in einem Plastikbeutel befindet, sollten sich Edelmetallkäufer auf eine böse Überraschung einstellen: Immer wieder kommt es vor, dass Pakete mit Gold und Silber geöffnet werden und die wertvolle Fracht verschwindet. Offizielle Zahlen zu Schadensfällen gibt es nicht, doch in den vergangenen Jahren wurde wiederholt darüber berichtet, dass sich neben der überwältigenden Mehrheit der zuverlässigen und anständigen Paketzusteller einzelne „schwarze Schafe“ befinden, die ein Gespür für goldene Schätze in der Masse der Paketladungen entwickelt haben.

Oft folgt nach dem ersten Schrecken jedoch ein zweiter Schock, der weitaus größer ausfällt: Bei der Schadensregulierung verweigert das Logistikunternehmen die Haftung, selbst wenn das Paket eigentlich mit einer Transportversicherung bestellt und bezahlt war. So gestattet DHL den Versand von Wertsachen („Valorenklasse II“) lediglich bis zu einem Wert von 500 Euro. Bei DPD liegt die Grenze bei 520 Euro. Hermes schließt den Versand von Edelmetallen grundsätzlich aus, ebenso GLS. Und weil die meisten Edelmetall-Sendungen, die Gold enthalten, einen Wert von über 500 Euro haben, gehen Goldbesitzer leer aus, wenn sie sich auf die Transportversicherung berufen. Im Klartext: Der Eigenversand ist in den allermeisten Fällen bei Post und Co. nicht versichert.

Rundum-Sorglos-Paket beim Ankauf von Gold

Aus diesem Grund bietet die Degussa Goldhandel ihren Kunden beim Ankauf von Gold einen unkomplizierten Service an: Der Altgold-Ankauf über den Onlineshop ist kinderleicht. Nach der Registrierung im Ankaufs-Shop kann die Ware an die Degussa verkauft werden. Im Bestellprozess wird nicht nur der Preis fixiert (falls Gold kurz nach dem Ankauf an Wert verliert, trägt dieses Risiko die Degussa), es können auch die Versandmöglichkeiten ausgewählt werden. Die Degussa setzt hierbei auf ein Rundum-Sorglos-Paket:

  1. Beim Ankauf wird eine kostenlose und versicherte Versandbox zugeschickt. Diese ist bis zu einem Warenwert von 2.500 Euro versichert. Ihr kostenloses Versandpaket können Sie bequem online buchen. Die Verpackung, das Versandetikett, die Auftragsnummer – alles ist für Sie vorberietet.
  2. Bei einem Ankaufswert zwischen 2.500 bis 25.000 Euro bekommen Sie eine E-Mail unseres Logistik-Partners INTEX mit weiteren Informationen. Hierfür wird ein Unkostenbeitrag von 35 Euro fällig, der nicht nur die Abholung der Ware bei Ihnen zuhause abdeckt, sondern auch die komplette Transportversicherung.
  3. Für Ankäufe zwischen 25.000 und 250.000 Euro pro Auftrag arbeitet die Degussa mit spezialisierten Wertelogistikern aus der Region zusammen und wählt nur die besten Spezialisten für Transporte mit hohen Werten aus. Die Kosten hierfür fallen in der Gesamtsumme nur unwesentlich ins Gewicht und werden mit einer Pauschale von 79 Euro veranschlagt.

Nicht immer verschwindet Gold übrigens in den Händen von Langfingern. Briefumschläge mit „schwerem“ Inhalt, also beispielsweise mit Goldringen, werden nicht selten von der Sortiermaschine im Logistikzentrum der Post durchstoßen und das Produkt wird aus der Verpackung herausgedrückt, sodass es im Lager oder im weiteren Versandprozess verloren geht. Bei einem Wert von unter 500 Euro muss bei Verlust des Paketinhalts der Absender tätig werden und eine Schadensmeldung aufgeben. Dabei ist es ratsam, den Inhalt der Paketsendung zweifelsfrei zu dokumentieren, beispielsweise durch eine Rechnung, ein Foto oder Zeugen. Dieses Vorgehen ist jedoch leider selten von Erfolg gekrönt und kostet viele nerven.

Größte Sorgfalt beim Versand von Edelmetallen

Beim Versand von Edelmetallen sollten Investoren und Sammler größte Sorgfalt walten lassen: Die goldenen Schätze sollten in einen stabilen und unauffälligen Versandkarton (so lässt sich beispielsweise der Karton eines ausrangierten Kinderspielzeugs recyceln) gelegt werden – in keinem Fall „lose“, sondern in Luftpolsterfolie, einen stabilen Umschlag oder Zeitungspapier. Zudem ist es ratsam, die unterschiedlichen Altgold-Kategorien beim Versand voneinander zu trennen – insbesondere Zahngold sollte nicht zusammen mit Schmuckgold in einem Behältnis verschickt, sondern im Hinblick auf Transportsicherheit und Hygiene getrennt werden.

Während der Paketversand mit DHL, Hermes und Co. für die meisten Privatkunden sicher kein Problem darstellt, haben die wenigsten Deutschen wohl schon einmal einen privaten Versandauftrag bei einem Wertelogistiker bestellt und sind mit der Abwicklung nicht vertraut: Beim Versand mit einem Wertelogistiker wie INTEX wird die wertvolle Fracht in einen „Safebag“ gelegt – hierbei handelt es sich um einen stabilen Plastikbeutel, der versiegelt wird und nicht ohne Beschädigungen geöffnet werden kann. So wird sicher dokumentiert, dass der Beutel ungeöffnet vom Kunden zu den Experten der Degussa gelangt. Die Ankaufsware darf niemals „lose“ in diesen Beutel eingelegt werden – ansonsten kann es vorkommen, dass beispielsweise die Hartplastik-Blister, in denen Goldbarren heutzutage eingefasst werden, beim Transport beschädigt werden. Die Folge: Die Degussa kann die Ware nicht mehr als 1. Wahl kategorisieren, sondern entweder als 2. Wahl oder nur noch als Schmelzware. Einwandfreie Investment-Ware erzielt somit den deutlich besseren Ankaufspreis.

Degussa Ankauf Online

Ankauf Online

In unserem Ankaufsshop können Sie Ihre Edelmetalle bequem von zu Hause aus verkaufen.

Degussa Ankauf vor Ort

Ankauf vor Ort

In einer unserer 11 Degussa Niederlassungen in Deutschland können Sie Ihre Edelmetalle direkt vor Ort verkaufen.

Anrede
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Titel
  • kein Titel
  • Dr.
  • Prof.
  • Prof. Dr.
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Vorname
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Nachname
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Email-Adresse
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Telefon-Nr.
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Niederlassung
  • Augsburg
  • Berlin
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • München
  • Nürnberg
  • Pforzheim
  • Stuttgart
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Ihre Nachricht
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Mit dem Senden Ihrer Nachricht erklären Sie sich einverstanden, dass die Degussa Goldhandel GmbH die in diesem Formular übermittelten, personenbezogenen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen.
Diese Daten werden in unseren Rechenzentren in Frankfurt am Main (Deutschland) gehostet. Diese Rechenzentren entsprechen vollkommen den Datenschutzgesetzen der EU inklusive Directive 95/46/EC.
Pflichtfeld!
Pflichtfeld!
Click to access the login or register cheese Historische Münzen DegussaNumismatik und Investment