degussa-wertlager-header
degussa-icon-wertstabil3x

WERTLAGER BEI DEGUSSA – IHR SICHERES EDELMETALLDEPOT

Wir lagern Ihre Edelmetallbestände für Sie im zentralen Degussa Wertlager ein. Im Unterschied zur Lagerung im privaten Haushalt sind Ihre Wertgegenstände dort in vollem Umfang gegen Beschädigung und Verlust versichert.

Wir lagern Ihr bei uns gekauftes Silber, Gold sowie sonstigen Edelmetalle über ein spezielles Buchhaltungs- und Kontrollsystem ausschließlich auf Ihren eigenen Namen ein. Eine Sammelverwahrung findet nicht statt. So ist gewährleistet, dass Ihre eingelagerten Edelmetallbestände jederzeit in Ihrem Eigentum verbleiben und zu jedem Zeitpunkt individualisiert und identifizierbar sind. Sobald die Ware gelagert ist, erhalten Sie einen Wertlagerbeleg, auf dem die Einlagerung dokumentiert wird.

Eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft wirkt an unserem internen Kontrollsystem der Wertlagerbuchführung mit und kontrolliert zusätzlich die Lagerbestände in regelmäßigen Abständen.

Übrigens: Wenn Sie nicht online kaufen oder bereits vorhandene Edelmetallinvestments zu Degussa verlagern möchten, können Sie zur Beratung einfach in Ihre Degussa Niederlassung kommen.

degussa-gold-texture-2

3 Gründe, weshalb ich ein Wertlager bei der Degussa abschliessen sollte?

degussa-icon-volumen3x

Grosses Volumen

Ein Kilogramm Silber benötigt die 80-fache Lagerfläche, die für die Lagerung von Gold erforderlich ist. Sicherheitsaspekten spricht so auch die Platzersparnis für das Degussa Wertlager.

degussa-icon-sicherheit

Sicherheit

Die eingelagerten Edelmetalle bleiben ständig in einer überwachten Sicherheitszone. Eine permanente Überwachung und Dokumentation Ihrer Werte ist jederzeit gewährleistet.

degussa-icon-einsicht

Entwicklungseinsicht

Ganz neu bieten wir Ihnen als registrierten Benutzer jederzeit die Möglichkeit Ihren Bestand in Ihrem Benutzerkonto einzusehen – natürlich mit marktnahen Bewertungspreisen.

Preise

Für die Wertlagerung berechnen wir Lagergebühren gemäß Preisliste. Diese werden monatlich auf Basis durchschnittlicher Lagerbestandswerte ermittelt und vierteljährlich nachträglich berechnet. Eine fiktive Musterberechnung finden Sie hier. Darüber hinaus fallen transaktionsabhängige Pauschalen an.

Häufig gestellte Fragen.

Bei der Wertlagerung bewahren wir Ihre Edelmetalle als Dienstleister sachgerecht und vollumfänglich versichert für Sie auf.

Dies geschieht in separaten Tresoren innerhalb eines Hochsicherheitslagers, getrennt von den Eigenbeständen der Degussa.

Dagegen lagern Sie bei der Anmietung eines Schließfachs in einer Degussa-Niederlassung Ihre Wertgegenstände dort selbst ein,

und sichern den Inhalt bei Bedarf durch den Abschluss einer entsprechenden Höherversicherung zusätzlich ab.

Aus versicherungstechnischen Gründen ist Privatpersonen kein unmittelbarer Zugang zu den Wertlagern gestattet.

Folglich bedarf es einer personalisierten Geschäftsbeziehung, damit wir Ihnen Ihr Lagergut eindeutig als Ihr Eigentum zuordnen können.

Das für die Wertlagerung genutzte Hochsicherheitslager der Degussa ist auf professionellem Niveau gegen Raub und Zerstörung gesichert.

Darüber hinaus verwahren wir Ihr Lagergut zum vollen Wert gegen Verlust und Beschädigung versichert.

Ihre im Wertlager verwahrten Edelmetalle sind Ihr persönliches Eigentum.

Da Edelmetalle im Gegensatz zu Bankeinlagen keine Forderungen sondern Sachwerte sind, besteht niemals das Risiko eines Zahlungsausfalls.

Auch bedarf es keiner Insolvenzabsicherung. Sie können über Ihre eingelagerten Bestände jederzeit aus eigenem Recht heraus verfügen.

Selbst im Fall einer Insolvenz dürfte und könnte Ihr Lagergut nicht zur Haftung für Verbindlichkeiten der Degussa herangezogen werden.

Die Wertlagerung ist nur für Barren und Münzen zu Anlagezwecken möglich, die zu variablen Preisen gehandelt werden (sog. Investmentprodukte).

Sonstige Wertgegenstände aus Edelmetallen (Medaillen, Schmuck, Uhren, Kunst  oder Geschenkartikel) sind nicht für die Wertlagerung geeignet.

Neben bei uns erworbener Investmentware können Sie auch bereits vorhandene Barren und Münzen (sog. Eigenware) in Ihr Wertlager einbringen.

Dies veranlassen Sie über eine Degussa-Niederlassung, wobei jedes Lagerstück auf Echtheit und Erhaltungszustand geprüft und bewertet wird.

Nur die Einzelverwahrung ermöglicht die jederzeitige, eindeutige Zuordenbarkeit Ihre Lagerstücke als Ihr Alleineigentum.

Die Sammellagerung eignet sich nur zur Lagerung von Sachen gleicher Art und Güte, die untereinander vermischt werden können.

Jetzt Wertlager anfragen.

Vorname
Nachname
Email-Adresse
Telefon-Nr.
Mit dem Senden Ihrer Nachricht erklären Sie sich einverstanden, dass die Degussa Goldhandel GmbH die in diesem Formular übermittelten, personenbezogenen Daten speichert und verarbeitet, um Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen.
Diese Daten werden in unseren Rechenzentren in Frankfurt am Main (Deutschland) gehostet. Diese Rechenzentren entsprechen vollkommen den Datenschutzgesetzen der EU inklusive Directive 95/46/EC.