In Edelmetall und Wirtschaft Aktuell
Mulan oder Mickey Mouse? Disney-Goldmünzen zu Weihnachten schenken
Im Jahr 1994 waren viele Menschen, die heutzutage ihr Geld mit Gold und Silber gegen Inflation und Nullzinsen schützen, noch im Kindesalter, andere hatten damals bereits eigene Kinder oder waren sogar Großeltern – und sie alle waren gemeinsam mit rund 12 Millionen anderen Deutschen in diesem Jahr wohl mindestens einmal im Kino, um den „König der Löwen“ zu sehen. Die kunstvoll inszenierte Disney-Saga mit dem Gänsehaut-Song „Can You Feel the Love Tonight“ von Elton John ist eine generationsübergreifende Verbindung – und der Mythos wird jetzt auf Investment-Münzen aus Gold und Silber wieder lebendig.

Die Sonderprägungen zu Ehren von „König der Löwen“, welche im Jahr 2019 von der New Zealand Mint unter der Flagge des Inselstaates Niue herausgegeben wurden, waren bei der Degussa Goldhandel zwischenzeitlich ausverkauft, so wie es auch schon früher bei ähnlichen Ausgaben passiert ist, welche mit Motiven aus dem Disney-Universum versehen waren. Inzwischen sind die Disney-Münzen wieder in kleinen Stückzahlen verfügbar.

Besonders in der Vorweihnachtszeit stehen solche Münzen hoch im Kurs, welche einen Helden der Kindheit in Gold oder Silber verewigen. Denn viele Eltern möchten ihren Kindern nicht nur eine Freude mit einem Münzmotiv machen, welches die Kleinen bereits kennen und lieben – sie wollen auch für die Zukunft des Nachwuchses vorsorgen und suchen daher nach passenden Sammlerstücken und Investment-Produkten.

Im Webshop der Degussa Goldhandel sind derzeit gleich mehrere Sonderprägungen mit Disney-Motiven zu finden: Besonders begehrt ist die Viertelunze aus Gold, welche Frankreich mit einem Bildnis von Micky Maus herausgegeben hat. Die Münze ist auf nur 1000 Stück limitiert und hat einen Nennwert von 50 Euro, sie ist also gesetzliches Zahlungsmittel in Frankreich.

Neben den Disney-Lizenzprägungen aus Frankreich erfreuen sich auch die Disney-Goldmünzen aus dem Inselstaates Niue großer Beliebtheit. Diese werden, wie auch die inzwischen ausverkauften Anlagemünzen zu Ehren des Königs der Löwen, von der neuseeländischen Münz Prägestätte unter Lizenz des Disney-Konzerns hergestellt. Filmhelden wie Rapunzel oder Mulan sind auf den Goldmünzen zu sehen.

Die Disney-Goldmünzen sind ein ideales Geschenk, um den Nachwuchs anders Münzen sammeln heranzuführen. Sie werden in prächtigen Etuis mit einem Echtheitszertifikat ausgeliefert und sind streng limitiert sowie als Zahlungsmittel in ihrem Ausgabeland anerkannt. Dies ist sehr wichtig für die Akzeptanz auf dem Sammlermarkt und einen möglichen Weiterverkauf zu einem späteren Zeitpunkt.