In Pressemitteilungen
Gold sicher lagern

Sichere Lagerungsmöglichkeiten bei Degussa Goldhandel

Immer mehr Bankfilialen schließen: Sichere Lagerungsmöglichkeiten bieten Edelmetallhändler wie zum Beispiel die Degussa Goldhandel.

Frankfurt am Main 27.10.2021 „Gold ist ein effektiver Schutz des Vermögens vor der Inflation. Ein Schließfach ist ein effektiver Schutz der Edelmetalle vor Diebstahl,“ erläutert Markus Ragg Chief Operating Officer der Degussa Goldhandel, Marktführer unter den bankenunabhängigen Edelmetallhändlern. Im Herbst wird es früher dunkel und das lockt leider auch wieder Einbrecher an. In den letzten Jahren sind die Einbruchszahlen zwar gesunken, gerade im Corona-Jahr 2020, weil home-office bedingt, viele Arbeitnehmer zu Hause arbeiten mussten. Aber eine Quote von über 75.000 Einbrüchen ist immer noch hoch genug und für den Einzelnen eine persönliche Katastrophe. Die beste Abwehr ist es, den Einbruch so kompliziert wie möglich zu machen. Gut gesicherte Türen und Fenster sind das A und O. Die Polizei hat unter www.k-einbruch.de hierzu viele Tipps und Hinweise.

Wertsachen nicht im Haus verstecken

„Die Zufriedenheit unserer Kunden steht für uns an erster Stelle. Deshalb versuchen wir jeden Tag, so individuell wie nur möglich, auf die Wünsche unserer Kunden einzugehen“, so Patrick Scheerer. Und die Kunden kommen auch gerne wieder persönlich im Geschäft vorbei, um ihr Geld in Gold oder Silber anzulegen, ein Geschenk zu kaufen oder ihre Edelmetalle wieder zu verkaufen. Nach dem Gold-Boom-Jahr 2020 bei dem viele Kunden pandemiebedingt online eingekauft haben, hat sich die Nachfrage der Anleger im Ladengeschäft in der Maximilianstraße wieder stabilisiert, so Scheerer. „Ich bin mir sicher, dass das Edelmetall als Wertspeicher auch im Herbst 2021 weiter attraktiv bleibt. Unsere Kunden sind ebenso wie wir der Meinung, dass Edelmetalle in einem gut diversifizierten Vermögensportfolio unerlässlich sind.“ Gold gilt als klassische Inflationsabsicherung. Nach neuesten Gold-Studien nimmt vor allem der Anteil der jüngeren Goldanleger zu. Und die drohenden Negativzinsen bewirken zusätzlich, dass Sparer sich nach Anlagealternativen zum Sparkonto umsehen müssen. In der Maximilianstraße bieten sie die klassischen Degussa-Barren aus Gold, Silber und verschiedenen Platinmetallen und auch ein großes Angebot an Münzen an. Die Preise der Anlageprodukte richten sich dabei nach dem aktuellen Börsenkurs und alle fünf Minuten passt die Degussa ihre Notierungen an diesen an.

Degussa hat Schließfach-Kapazitäten aufgestockt

Einfacher ist es da, die Wertsachen gleich in einem professionellen Schließfach zum Beispiel bei der Degussa einzulagern, die an 11 Standorten in Deutschland vertreten ist und ihre Schließfach-Kapazitäten in den letzten Jahren erheblich aufgestockt hat. „Vielen Kunden ist die Sicherheit ein großes Anliegen und so haben wir auf den gestiegenen Bedarf reagiert. Kunden können Ihr Gold auch direkt nach dem Kauf bei uns einlagern“, so Geschäftsführer Ragg. Und im Gegensatz zu vielen Banken ist es bei der Degussa auch möglich ein Schließfach zu mieten, wenn man bisher noch kein Kunde war.

Click to access the login or register cheese Degussa AugsburgEdelmetall-Ankauf bei Degussa