In Edelmetall und Wirtschaft Aktuell
Investment in Silber: Eine Krisenwährung für jeden Geldbeutel.

Krügerrand, Maple Leaf und andere Klassiker gibt es auch in Silber.

Die Turbulenzen am Silbermarkt, ausgelöst durch einen Ansturm auf das weiße Metall durch unzählige Kleininvestoren aus den USA über das Internet, haben deutlich gemacht, dass sich der Markt für physisches Edelmetall zunehmend vom Terminmarkt entkoppelt. Denn während in den letzten Tagen der Silberpreis nach seinem neuen Jahreshoch bei rund 30 US-Dollar wieder deutlicher unter Druck stand, waren Münzen und Barren in den USA zwischenzeitlich ausverkauft und auch hierzulande absolute Mangelware. Doch eigentlich müsste nach dem Prinzip von Angebot und Nachfrage der Silberpreis weiter steigen, wenn Investoren sich physische Anlageprodukte in großen Mengen sichern und die Händler nicht genügend Ware auf Lager haben.

Gold-Klassiker gibt es auch in Silber.

Glücklicherweise sind im Hause Degussa aufgrund von exzellenten Beziehungen zu Prägestätten und dem Großhandel noch ausreichend Lagerbestände verfügbar, die kontinuierlich in den Verkauf gegeben werden. Als Vermögensschutz in Silber stehen zahlreiche Produkte zur Verfügung, die Edelmetall-Investoren bereits aus dem Gold-Sortiment kennen: Der Krügerrand wird seit dem Jahr 2018 als unlimitiert geprägte Silberanlagemünze geprägt, nachdem sich das Motiv aus Südafrika seit 1967 zur berühmtesten Bullion-Prägung der Welt entwickelt hat. Hierzulande hat allerdings eine andere Bullionmünze in Silber die Pole Position übernommen: Der Maple Leaf aus Kanada ist in Silber die absolute Nummer Eins, nicht zuletzt, weil die Kanadier bereits seit 1988 auf eine Silberausgabe ihres Ahornblattes setzen. Außerdem steht in Deutschland der Wiener Philharmoniker aus Österreich in Silber hoch im Kurs. Die Münze Österreich hat ihr Sortiment im Jahr 2008 um einen Silber-“Phil“ erweitert.

Bei der Auswahl von passenden Silberprodukten sollten Edelmetallanleger auf ein wichtiges Detail achten: Nachdem im Jahr 2014 die Mehrwertsteuer für Silberanlagemünzen von 7 auf 19 Prozent angehoben wurde, entdeckten Edelmetallhändler in ganz Deutschland eine völlig legale Möglichkeit, Investment-Silber weiterhin nah am aktuellen Weltmarktpreis anzubieten: Mithilfe der „Differenzbesteuerung“ wird der Aufschlag, welcher vom Fiskus verlangt wird, auf ein Minimum heruntergefahren. Der Endpreis einer differenzbesteuerten Münze liegt zwischen einem und zwei Euro pro Unze unterhalb einer regelbesteuerten Münze.

XXL-Silbermünzen als Alternative für großes Budget.

Neben diesen Anlagemünzen in Silber können Investoren mit größerem Budget auch auf Silberbarren setzen. Die Produktpalette reicht von 100 Gramm bis 15 Kilogramm. Allerdings sollten Anleger bedenken, dass bei Silberbarren die volle Mehrwertsteuer von 19 Prozent fällig wird. Als Alternative im gehobenen Preissegment sind daher so genannte „XXL-Silbermünzen“ weit verbreitet. Hierbei handelt es sich um Silbermünzen mit einem Gewicht von zehn Unzen oder einem Kilogramm, die von Ländern wie Australien ausgegeben werden. Die Münzen weisen einen Nennwert in der Landeswährung auf und können daher differenzbesteuert verkauft werden, wenn sie aus dem Nicht-EU-Ausland importiert werden.

Anlagemünzen in Silber stellen nicht nur eine unkomplizierte Möglichkeit dar, in Weißmetalle zu investieren, sie sind für viele Anleger auch der Einstieg in die aufregende Welt der Numismatik – denn neben den klassischen Bullionmünzen wie dem Maple Leaf, dem American Eagle oder der Libertad aus Mexiko, die ohne Mengenbegrenzung geprägt werden, gibt es auch einzelne Bullionprodukte mit strenger Limitierung. Besonders beliebt bei Sammlern und Anlegern sind der Panda aus China und der Kookaburra sowie Koala aus Australien, außerdem hat die Lunar-Serie aus Australien in den vergangenen Jahren für Furore gesorgt. Diese Münzen sind etwas teurer als eine Standard-Bullionmünze, doch durch die hochwertige Verarbeitung, die Auslieferung in einer stabilen Kapsel und die Auflagen-Reduzierung haben viele Anlagemünzen einen Sammlerwert entwickelt, der über den reinen Metallpreis hinausgeht.

Click to access the login or register cheese Degussa SilberDifferenzbesteuerung Silbermünzen