In Aktuelles, Gesellschaftliches Engagement

Das Ludwig-Erhard-Haus in Berlin war am Samstag erneut Veranstaltungsort für den Börsentag 2018. Es wurden sehr viele Informationen rund um das Thema Geldanlage geboten – hierbei spielt Gold natürlich eine gewichtige Rolle. Die größte Finanzmesse für Privatanleger in Berlin und Brandenburg informierte über 3000 Besucher mit einem umfangreichen Vortragsprogramm.
Unser Chefvolkswirt, Herr Prof. Dr. Polleit, sprach im Hauptsaal vor nahezu vollbesetztem Publikum zum Thema „Gold in Zeiten der Digitalisierung“.